Resümee einer Traumreise

Nach 2.666 Kilometern durch Namibia versuchen wir, das Erlebte zusammenzufassen und ein kleines Fazit zu ziehen. Es war so, wie wir es uns erträumt hatten, nur noch viel schöner. Alles hat perfekt geklappt, keine Pannen, keine Ausfälle. Wir haben viel von dem Land Namibia gesehen, wir hatten die Zeit, uns genauer und entspannter umzusehen. Wir haben viele liebe Menschen kennengelernt und (hoffentlich) etwas von ihrer Mentalität mitnehmen können.

Zu meiner Liste vom Anfang:

Wir haben viiiele Elefanten hautnah erlebt, wie sie dösen, spielen, verliebt sind. Löwen haben wir gesehen, ja. Alle Touries lechzen nach ihnen, ich finde, sie werden überbewertet. Am Wasserloch stänkern sie und die wahren Könige sind doch die Elefanten. Ich kann jetzt auf Anhieb ein Steppen- von einem Bergzebra unterscheiden, ohne den Barcode auszuzählen. Ich hatte meine Nase im Fell eines 100-Kilo-Leoparden, ich weiß, wie er duftet. Wir haben aus fünf Metern Entfernung einem Nashornbullen beim Fressen zugeschaut, wir haben Rhino-Babies spielen sehen.

Liste abgehakt? Mehr als das, das sind Bilder, die wir nie wieder vergessen werden. Dieser Urlaub war unsere schönste Reise, die wir bis hierhin hatten, einfach unvergesslich. Wir bedanken uns bei allen, die Anteil daran hatten: Bei Uschi und Christian, bei Bea und Martin, bei Deby und Duncan, bei Mäuser und seiner Tochter Anne, bei Christine und vor allem beim Weltmeister Bwana Carsten und seinen Mannen. Natürlich bedanken wir uns auch bei all den lieben und fleißigen Helfern im Hintergrund. Alle diese Menschen sind schuld, dass der Namibia-Virus ganz tief in uns gedeiht.

Tja, und wenn ihr uns fragt, wo es denn am schönsten war, sagen wir:

-„Namibia“-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s